2017-06-24/27

FORM 2017 - Form aus Handwerk und Industrie

FORM 2017 - Form from Crafts and Industry

Wettbewerb zur Tendence 2017, Internationale Frankfurter Messe

Competition at Tendence 2017, International Frankfurt Fair

Die Tendence, die 2017 bereits vom 24. bis 27. Juni 2017 stattfindet, ist für die Branche der erste Termin, um Order der zweiten Jahreshälfte zu platzieren. Als Neuheiten-Plattform zeigt sie Trends und Design-Ideen rund um die Themen Wohnen und Schenken und positioniert sich durch die Vorverlegung als ein Impulsgeber unter den Konsumgütermessen.

Viele Neuerungen kennzeichnen die Tendence 2017, doch traditionell richten wir wieder den Design-Wettbewerb FORM - Form aus Handwerk und Industrie aus und möchten Sie herzlich zur Wettbewerbs-Teilnahme einladen. Als Aussteller der Tendence 2017 sind Sie teilnahmeberechtigt und können bis zu fünf Ihrer aktuellen Produkte, darunter auch bis zu zwei Produktserien einreichen. Nutzen Sie die Chance und melden Sie sich an. Hier steht das Anmeldeformular für den Wettbewerb FORM 2017 zum Herunterladen bereit.

Die FORM 2017 wird während der Tendence vom 24. bis 27. Juni 2017 in einer Ausstellung in Halle 9.0 gezeigt. Produzenten und Designer, deren Produkte für die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten ausgewählt werden, erhalten die FORM-Auszeichnung. Sie gilt als eine der renommierten deutschen Design-Preise und ist ein mittlerweile etabliertes Label für die eigene Produktbewerbung. Den Facheinkäufern und der Presse bietet sie Orientierung über Neuheiten bekannter Aussteller sowie Produkte von erstmalig auf der Messe vertretenen Unternehmen und präsentiert herausragende Produkte aus dem Gesamtangebot der Tendence. Neben einer Urkunde erhält jede der ausgewählten Firmen digital Keyvisual und Logo des Wettbewerbs FORM für die eigene Produktbewerbung, die auch nach der Messe bei der Produktvermarktung genutzt werden können.

Die näheren Teilnahmebedingungen, die Besetzung der Jury sowie deren Entscheidungskriterien entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. Mehr über die Jurymitglieder erfahren Sie hier. Mailen Sie das ausgefüllte Anmeldeformular bitte bis zum 29. Mai 2017 zusammen mit Bildmaterial an den Veranstalter des Wettbewerbs: info@bundesverband-kunsthandwerk.de. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Empfangsbestätigung sowie den Versandaufkleber zur Einreichung Ihrer Produkte an die Messe Frankfurt Exhibition GmbH. Bitte senden Sie keine Produkte an den Bundesverband Kunsthandwerk.

Wir freuen uns über Ihre Beteiligung.